Business

Apple öffnet iOS fürs Business

Mit einem App Store für Unternehmen und Promo-Codes für die Massen macht Apple iOS für Unternehmen attraktiver

Das iPad dominiert nach wie vor den Markt

Bei Smartphones muss sich das iPhone inzwischen von Android-Geräten geschlagen geben. Doch im Tablet-Markt regiert nach wie vor das iPad.

Die besten iPhone Tipps gratis per E-Mail...

Über 20.000 Leserinnen und Leser erhalten bereits "iPhone Daily" gratis per E-Mail:

  • Brandheiße iPhone News: So wissen Sie vor Anderen Bescheid, was es neues für das iPhone gibt!
  • Gratis-Tipps: Holen Sie mehr aus Ihrem iPhone heraus!
  • Power-Apps: Die besten Programme für Ihr iPhone!

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Marktforscher: Das iPad dominiert den Markt bis 2016

Weder Android noch Windows 8 werden laut IDC die Dominanz des iPads brechen können.

 

Gerücht: Microsoft bringt Office für iOS

Bislang hält sich Microsoft in Sachen iOS ein wenig bedeckt. Doch das könnte sich im November ändern, dann soll (angeblich) Office fürs iPhone...

Das iPhone bei der Arbeit

Apple hat eine eigene Webseite freigeschaltet, die sich ausschließlich mit den beruflichen Einsatz des iPhone beschäftigt.

Apple meldet Rekordzahlen dank iOS

Auch das erste Quartal 2012 ist für Apple wieder ein voller Erfolg - vor allem dank iPhone und iPad.

Scannen mit iPhone und iPad

Die App Scanner Pro verwandelt iPhone und iPad in einen Scanner.

3 Millionen iPads am ersten Wochenende

Das iPad ist weiterhin auf Erfolgskurs. Am ersten Wochenende konnte Apple 3 Millionen Stück verkaufen.

Das iPhone gewinnt in Unternehmen an Boden

Apples iPhone gilt vielen Kritikern noch als reines Consumer-Produkt, dass für den Einsatz im Unternehmen untauglich sei. Doch die Zeiten ändern sich.

iOS gewinnt auch in Unternehmen an Boden

Bislang galt RIMs Blackberry als das Lieblingssmartphone in Unternehmen. Doch die Zeiten ändern sich.

Archiv