Der Nachfolger des enorm erfolgreichen iPad 2 soll im Frühjahr 2012 auf den Markt kommen.

Gerüchte zum "iPad 3"

Das nächste iPad soll im Frühjahr 2012 erscheinen und mit einem besseren Display aufwarten.

Kaum ist das iPhone 4S auf dem Markt, rumort es schon wieder in der Gerüchteküche. Diesmal geht es um das das "iPad 3", mit dessen Erscheinen im übliche Jahresrhythmus gerechnet wird.

Das erste iPad kam Ende März 2010 in den USA auf den Markt, der internationale Verkauf begann einen Monat später. Fast genau ein Jahr folgte das iPad 2, das in den USA Mitte und international Ende März zu haben war.

Beim "iPad 3" soll Apple nach Informationen des taiwanesischen Fachmagazin DigiTimes diesen Rhythmus beibehalten. Laut verschiedenen Zulieferern von Bauteilen wird Apple das "iPad 3" in "drei bis vier Monaten" auf den Markt bringen, das Gerät soll also im März/April verfügbar sein. Die Produktion soll im Januar 2012 anlaufen.

Über die technischen Details des kommenden iPads ist noch nichts bekannt geworden, viele Marktbeobachter gehen aber davon aus, dass das Gerät ein "Retina-Display" mit einer Auflösung von  2048 x 1536 Pixeln besitzen wird.

Die besten iPhone Tipps gratis per E-Mail...

Über 20.000 Leserinnen und Leser erhalten bereits "iPhone Daily" gratis per E-Mail:

  • Brandheiße iPhone News: So wissen Sie vor Anderen Bescheid, was es neues für das iPhone gibt!
  • Gratis-Tipps: Holen Sie mehr aus Ihrem iPhone heraus!
  • Power-Apps: Die besten Programme für Ihr iPhone!

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Empfehlen Sie uns weiter!

Per Social Bookmark oder Blog
Klicken Sie auf das Icon des von Ihnen verwendeten Services:

Tags: IPad 3, Retina-Display, Gerüchte, | Autor: Giesbert Damaschke | Datum: 12.12.2011