Zeitlupe mit dem iPhone 4/4S

Die App SloPro bietet Zeitlupenaufnahmen mit bis zu 60 Bilder in der Sekunde.

Die Videoqualitäten des iPhone 4S sind für ein Smartphone schon mehr als nur beachtlich. Mit der App SloPro zeigt die Kamera, was in ihr steckt.

Die App zeichnet Videos auf und kann, das ist der Clou, während der laufenden Aufnahme die Aufnahmegeschwindigkeit von den üblichen 30 auf 60 Bildern pro Sekunde verdoppeln. Gibt man ein so aufgenommenes Video dann mit normaler Geschwindigkeit wieder, ergibt sich ein erstaunlicher Zeitlupeneffekt.

Das funktioniert allerdings nur mit dem iPhone 4S, auf dem iPhone 4 sind nur 30 Bilder pro Sekunde möglich, für den Zeitlupeneffekt muss also ein wenig getrickst werden. Das sieht immer noch ziemlich gut aus, aber nicht so überzeugend wie auf dem iPhone 4S. Der Hersteller demonstriert das Verfahren in einem eigenen Channel auf Youtube.

SloPro ist in der Standardversion kostenlos, wer die damit aufgezeichneten Videos allerdings frei weiterverwenden möchte, der muss über einen In-App-Einkauf für 1,59 Euro auf die Pro-Version wechseln.

Die besten iPhone Tipps gratis per E-Mail...

Über 20.000 Leserinnen und Leser erhalten bereits "iPhone Daily" gratis per E-Mail:

  • Brandheiße iPhone News: So wissen Sie vor Anderen Bescheid, was es neues für das iPhone gibt!
  • Gratis-Tipps: Holen Sie mehr aus Ihrem iPhone heraus!
  • Power-Apps: Die besten Programme für Ihr iPhone!

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Empfehlen Sie uns weiter!

Per Social Bookmark oder Blog
Klicken Sie auf das Icon des von Ihnen verwendeten Services:

Tags: Video, Zeitlupe, Kamera, | Autor: Giesbert Damaschke | Datum: 01.05.2012