Mit einem kleinen Umweg über den Browser läuft Google Talk jetzt auch auf dem iPhone

Google Talk für iPhone

Google hat seinen Instant-Message-Client für das iPhone umgesetzt. Google Talk läuft im Browser und wird über die Adresse www.google.com/talk aufgerufen. Der Anwender muss sich einmal mit seinen Google-Daten einloggen und kann anschließend im Browser Kurznachrichten an seine Kontakte verschicken und empfangen.

Das Ganze funktioniert natürlich auch auf dem iPod touch, hat aber einen Haken. Da das iPhone keine Hintergrundprozesse fremder Programme erlaubt, wird der IM-Status automatisch auf "Nicht angemeldet" geändert, sobald die Webseite verlassen wird. Wenn man die Seite im Browser erneut aufruft, wird die Verbindung wieder aktiviert.

Die besten iPhone Tipps gratis per E-Mail...

Über 20.000 Leserinnen und Leser erhalten bereits "iPhone Daily" gratis per E-Mail:

  • Brandheiße iPhone News: So wissen Sie vor Anderen Bescheid, was es neues für das iPhone gibt!
  • Gratis-Tipps: Holen Sie mehr aus Ihrem iPhone heraus!
  • Power-Apps: Die besten Programme für Ihr iPhone!

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Empfehlen Sie uns weiter!

Per Social Bookmark oder Blog
Klicken Sie auf das Icon des von Ihnen verwendeten Services:

Tags: IM, Chat, | Autor: Giesbert Damaschke | Datum: 04.07.2008